Workshops

Workshops

Workshop Cyber Security War Game

Cyber-Krisen-Management an der Schnittstelle von Kritischen Infrastrukturen und der Polizei

Cyberangriffe machen allen Beteiligten zu schaffen - nicht nur die Betroffenen an sich stehen vor zum Teil unlösbaren Aufgaben. Deshalb wurde eine Übung entwickelt, die sowohl die unternehmensinternen Schnittstellen als auch die Schnittstellen zur Strafverfolgung betrachtet. Es geht bei der Übung nicht um Technik, und IT-Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Es geht um Krisenprozesse und deren Auswirkungen. Die Teilnahme im Rahmen der GPEC digital 2019 richtet sich sowohl an Polizeien als auch an die Betreiber Kritischer Infrastrukturen und Behörden und Unternehmen mit Interesse an Cyber-Krisenmanagement. Ein Szenario mit LKA-Experten und Deutor.

Moderation: Dr. Stefanie Frey und Michael Bartsch, DEUTOR Cyber Security Solutions GmbH

Zeit & Ort:
13. März 2019, 14:00 - 17:00 Uhr
GPEC® digital 2019 / CityCube Berlin

Teilnahmebeiträge
Behörde: 25,00 € inkl. MwSt.
Aussteller: 25,00 € zzgl. MwSt.
Betreiber Kritischer Infrastrukturen: 175,00 € zzgl. MwSt.

Sponsor: